Panorama

Öffnungszeiten

Montag:   16 - 21:45 Uhr
Dienstag: 16 - 21:45 Uhr
Mittwoch: 10 - 21:45 Uhr
Donnerstag: 16 - 21:45 Uhr
Freitag: 10 - 21:45 Uhr
Samstag, Sonntag: 10 - 21:00 Uhr

Feiertage

Heiligabend geschlossen
1.Weihnachtsfeiertag geschlossen
2.Weihnachtsfeiertag 10 - 21:45 Uhr
Silvester geschlossen
Neujahr 16:00 bis 21:45 Uhr
Heilig Drei König 10 - 21:45 Uhr

So findet Ihr uns!

Kletterzentrum der DAV Sektion Freising
Seilerbrücklstr. 3
85354 Freising
08161 / 548656

Anfahrt

Klettermarathon für die Karakorumhilfe

am Samstag, 8.12.2018 um 8.00 - 18.00 Uhr

Marathon.PNG

Liebe Freunde und Förderer des Kletterzentrums Freising!

Das Kletterzentrum Freising veranstaltet einen Benefizklettertag, an dem fleißig Spenden für ein Projekt gesammelt werden, das uns Bergsteigern am Herzen liegt. Dabei bitten wir sie um ihre Hilfe und ihre Unterstützung:

Bei diesem Klettermarathon starten Mannschaften mit jeweils zwei Kletterern, die von einem Sponsor unterstützt werden. Das „erkletterte“ Geld soll dann zu 100% in unser unterstütztes Projekt, eine Schule im Braldotal (Karakorum), fließen. Für jede gekletterte Route eines Seilschaftsmitglieds soll der Sponsor einen Euro in die Mannschaftskasse zahlen. Wir würden uns freuen, wenn sie als Sponsor ein Team unterstützen würden.

Der Wettbewerb wird über zehn Stunden gehen, wir rechnen damit, dass die Besten es auf gemeinsam100 Routen bringen könnten. Das wären dann 100 Euro. Wenn ihre Möglichkeiten weit höher liegen, können sie natürlich großzügig aufrunden, oder sie nehmen mehrere Teams unter ihre Fittiche.
Wenn sie sich entscheiden mitzumachen, teilen sie uns das bitte einfach per Mail unter marathon@kletterzentrum-freising.de mit, wir weisen dann einem Team ihren Namen zu.
Auch wenn es eine Benefizveranstaltung ist, soll es doch einen gewissen sportlichen Anreiz geben, so werden die besten Teams am Ende dieses langen Tages ausgezeichnet.

Am Abend wird nach der Siegerehrung gegrillt, auch diese Einnahmen fließen in das Projekt.

Es freut uns, dass wir als Paten für diese Veranstaltung Thomas Huber, einen der bekannten „Huberbuam“ gewinnen konnten. Thomas wird am Abend Bilder des Projekts im Karakorum und als Schmankerl Bilder von seiner letzten Expedition zum Latok, einem Berg in der Nähe des unterstützen Dorfes, zeigen.

Thomas wird die Spenden persönlich entgegennehmen, er steht mit seinem Namen dafür, dass jeder Euro an die Hilfe für Schulprojekte in den abgelegenen Bergdörfern des Karakorumgebirges verwendet wird.

Natürlich können wir ihnen eine Spendenquittung ausstellen.
Wenn sie sich über die Initiative informieren wollen, finden sie unter
www.himkara.de viele Informationen.

Wie sie sich als Pate zur Verfügung stellen:

Sie können uns einfach unter marathon@kletterzentrum-freising.de ihre Bereitschaft ein Team zu unterstützen mitteilen.

Wir werden dann die Teams und ihre Sponsoren zusammenbringen. Wenn sie Kletterer kennen, die für sie starten, oder auch selber als Kletterer teilnehmen wollen, teilen sie uns das einfach mit.

Vielen Dank für ihre Unterstützung,
Christian Rester, Alpenverein Freising

Sobycup 2018

Fotos vom Wettkampftag

Sobycup Freising 06.10.2018 homepage 2